Aktuelle Ausgabe

NEXUS Magazin 69, Februar-März 2017

NEXUS Magazin 69
Februar-März 2017

Zur Ausgabe
Heft bestellen 8,90 €
E-Paper kaufen 4,99 €

hier werben

Politischer Hintergrund

Project Censored

Project Censored: Die Top 25 der Berichte aus den Jahren 2015 und 2016

CensSeit nunmehr 40 Jahren veröffentlichen Studenten und Akademiker der Sonoma State University in Kalifornien eine Liste mit brisanten Nachrichtenthemen aus dem verflossenen Jahr, die von den US-Medien kaum oder gar nicht aufgegriffen wurden.

» NEXUS Magazin 69

Leon Horton

Die zwischen den Zeilen lügen: Public Relations, Propaganda und Presse

PR„Wenn wir den Mechanismus und die Motive des Gruppendenkens verstehen, werden wir die Massen heute ohne deren Wissen nach unserem Willen kontrollieren und steuern können.“ (Edward L. Bernays, „Gründervater“ der PR)

Das Verhältnis der Public Relations (PR) zur sogenannten freien Presse war immer schon schwierig zu beurteilen. Kommerzielle Überlegungen und politische Einflüsse verwischten die Grenze zwischen echten Nachrichten und eigennütziger Werbung. Von ihrem vermutlichen Beginn in den USA der 1920er Jahre an dehnte sich der manipulative Einfluss der PR sukzessive aus.

» NEXUS Magazin 69

hier werben

Richard K. Breuer

Nizza: Anatomie eines Anschlags (Teil2)

Nizza2Am späten Abend des 14. Juli 2016 rast in Nizza ein islamischer Terrorist mit einem Lkw eine gesperrte Küstenstraße hinab und steuert in eine feiernde Menschenmenge, wobei zahlreiche Menschen sterben und verletzt werden – so lautet jedenfalls die offizielle Version der Geschehnisse. Doch viele Fakten passen nicht zusammen. Teil 2 des Artikels widmet sich den Widersprüchen bei den medizinischen Notfallmaßnahmen in der Terrornacht, der Entwicklung der Opferzahlen und schließt mit einer umfangreichen Analyse der Augenzeugenberichte.

» NEXUS Magazin 68

Karen Mutton

Schwarze Schwäne über Europas Banken

BankenItalienische und deutsche Banken befinden sich in einer Notlage: Ihre Aktien fallen in den Keller, Negativzinsen und gescheiterte Sanierungsversuche tun ihr Übriges. Sollte die Deutsche Bank einknicken, hätte ihr Fall verheerende Konsequenzen für den gesamten europäischen Bankensektor und das globale Finanzsystem.

» NEXUS Magazin 68

John Pilger

Weltkrieg oder weltweites Erwachen?

WeltkriegDie amerikanischen Streitkräfte sind dabei, Russland und China einzukreisen. Jetzt ist die richtige Zeit, um über Atomwaffentests und Atomkriege nachzudenken, über die Politik US-amerikanischer Präsidenten und darüber, was aus dem ehemals weitverbreiteten, direkten Handeln der Bürger geworden ist und aus ihrem Engagement, eine bessere, gerechte und friedliche Welt zu schaffen.

» NEXUS Magazin 67

Orage, Jack Heart

MK-Ultra, Biowaffen und das Königreich der Zombies: Teil 2

MKUltraBiologische und chemische Kampfstoffe, die man in Universitäts- und Militärlabors entwickelt hatte, wurden bis in die späten 1960er Jahre hinein nachweislich an nichtsahnenden Zivilisten sowie Angehörigen der Streitkräfte in den USA, Großbritannien und anderen Ländern getestet – ohne Rücksicht auf die möglichen toxischen Auswirkungen. Führt man sich vor Augen, wie weit die Erforschung der psychischen Beeinflussung von Wirten durch Bakterien und Pilze seither fortgeschritten ist, möchte man hoffen, die Militärs hätten heute jegliches Interesse an neuen Feldversuchen verloren. Schön wär’s ja …

» NEXUS Magazin 66

Colin Todhunter

Verdrehte Forschung, frisierte Wahrheit: die kurzen Beine der Gentech-Industrie

Längst haben sich die Interessen mächtiger internationaler Konzerne in die wissenschaftliche Forschung, Peer-Review-Prozesse und die öffentliche Meinung eingeschlichen. Vorangetrieben wird die Manipulation von Gentechnikbefürwortern und den selbsternannten Hohepriestern der Wissenschaft. Kritiker werden lächerlich gemacht, während Konsumenten ungeniert mit Lügen über die gesundheitliche Unbedenklichkeit gentechnisch veränderter Lebensmittel gefüttert werden.

» NEXUS Magazin 65

Christian Stolle

Lebendige Landwirtschaft: Alternativen zu Giften und Gentechnik

Weltweit veröden Böden als Folge des invasiven chemischen Ackerbaus – die Lebensmittelversorgung ist in Gefahr. Die Gentechnik und immer neue Düngemittel und Pestizide haben als mögliche Lösungen versagt. Dezentrale, ökologische und nachhaltige Ansätze sind nicht nur effektiver, sondern auch kostengünstiger als ihre toxischen Konkurrenten – und in vielen Fällen jahrtausendelang erprobt.

» NEXUS Magazin 65

Das ABC der Drohnenmeldungen 2015

DrohnenDer Einsatz von Drohnen bzw. ferngesteuerten Fluggeräten nimmt weltweit rasant zu. Damit einhergehend steigt auch die Zahl der gezielten Tötungen, die mittels Drohnen durchgeführt werden. Immer häufiger wird vor Drohnenstützpunkten und -fabriken demonstriert, während Politiker und Militärbeamte kaum Informationen an die Öffentlichkeit weitergeben.

» NEXUS Magazin 64

Christian Stolle

Europa im Migrationschaos: Ursachen, Tatsachen, Lösungen

MigrationschaosIn Afrika und dem Nahen Osten haben die Kriege und Stellvertreterkriege des westlichen Establishments eine Flüchtlingswelle historischen Ausmaßes losgetreten. Statt den Vertriebenen vor Ort zu helfen, entschied sich die EU für eine fragwürdige Flüchtlingspolitik, die zwangsläufig ins Chaos führen musste. Wie hat sich das gesellschaftliche Klima in Europa und Deutschland seitdem verändert? Was sind die wahren Absichten und Motive der politischen Entscheidungsträger? Wie kann die Krise überwunden werden? Und wie können wir selbst uns verhalten, um Teil der Lösung zu sein?

» NEXUS Magazin 64

Project Censored

Project Censored 2016

Project CensoredSeit 1976 bereitet das Project Censored der kalifornischen Sonoma State University bedeutende Nachrichtenmeldungen des vergangenen Jahres auf, die keine oder zu wenig Beachtung in den etablierten Medienkanälen erfahren haben.

» NEXUS Magazin 63

Svali

Das Svali-Material: Im innersten Zirkel der Illuminati

Fast 15 Jahre ist es her, dass die Illuminati-Whistleblowerin „Svali“ mit ihrem Insiderwissen an die Öffentlichkeit getreten ist. Bis heute haben ihre Aussagen kaum an Aktualität verloren, denn an der grundsätzlichen Situation und dem Gebaren der Illuminati scheint sich wenig geändert zu haben. Im folgenden Interview mit dem Chefredakteur der mittlerweile vom Netz genommenen Website CentrExNews.com spricht Svali im Detail über ihre Einblicke und Erlebnisse als Opfer und Komplizin des Illuminati-Kults.

» NEXUS Magazin 60

Wie denkt die NEXUS-Redaktion über die Islamfrage?

NEXUS-Gründer Duncan M. Roads hat anstelle seines Editorials in der aktuellen australischen Ausgabe (Februar / März 2015) einen offenen Brief veröffentlicht. Da das behandelte Thema auch bei uns zunehmend an Brisanz gewinnt, haben wir ihn für die deutsche Ausgabe übersetzt.

» NEXUS Magazin 58

Dr. Michael E. Salla

Twilight Zone: Neue Hinweise auf die Echtheit des Monroe-Kennedy-Abhördokuments

Dr. Michael Salla stellt ein geleaktes CIA-Dokument aus dem Jahr 1962 vor, in dem gewarnt wird, Marilyn Monroe wolle ihr Wissen über John F. Kennedys Besichtigung eines UFO-Wracks offenlegen – und das nur wenige Tage vor ihrem Tod.

» NEXUS Magazin 58