NEXUS Magazin 69, Februar-März 2017

84 Seiten

NEXUS Magazin 69, Februar-März 2017

Project Censored

Project Censored: Die Top 25 der Berichte aus den Jahren 2015 und 2016

CensSeit nunmehr 40 Jahren veröffentlichen Studenten und Akademiker der Sonoma State University in Kalifornien eine Liste mit brisanten Nachrichtenthemen aus dem verflossenen Jahr, die von den US-Medien kaum oder gar nicht aufgegriffen wurden.

» Gesellschaft, Politischer Hintergrund

Leon Horton

Die zwischen den Zeilen lügen: Public Relations, Propaganda und Presse

PR„Wenn wir den Mechanismus und die Motive des Gruppendenkens verstehen, werden wir die Massen heute ohne deren Wissen nach unserem Willen kontrollieren und steuern können.“ (Edward L. Bernays, „Gründervater“ der PR)

Das Verhältnis der Public Relations (PR) zur sogenannten freien Presse war immer schon schwierig zu beurteilen. Kommerzielle Überlegungen und politische Einflüsse verwischten die Grenze zwischen echten Nachrichten und eigennütziger Werbung. Von ihrem vermutlichen Beginn in den USA der 1920er Jahre an dehnte sich der manipulative Einfluss der PR sukzessive aus.

» Gesellschaft, Politischer Hintergrund, Verschwörungen

Anthony Sconosciuto

WLAN als Waffe

WlanEin US-amerikanischer IT-Experte im Ruhestand bemerkt seltsame Anomalien in seinem Heimnetzwerk. Was er zunächst für eine DDoS-Attacke hält, entpuppt sich bald als äußerst realer Angriff auf seine Person. Vieles deutet darauf hin, dass er zur unfreiwilligen Versuchsperson in einem Testprogramm für neuartige Drahtloswaffen wurde.

» Verschwörungen, Geheimwaffen, Gesundheit

Nigel Lesmoir-Gordon

Fraktale Geometrie und die Mandelbrotmenge

Frakt„Das ist die Mandelbrotmenge, eine der schönsten und beachtlichsten Entdeckungen in der gesamten Geschichte der Mathematik. Doch entdeckt wurde sie erst [im Jahr] 1980.“ - Sir Arthur C. Clarke (1917–2008)

Am 1. März 1980 entdeckte Benoît Mandelbrot am Thomas J. Watson Research Center von IBM im New Yorker Hinterland die Mandelbrotmenge. Durch ihre spannenden Verbildlichungen und ihre unendliche Natur brachte sie die Welt der Mathematik zurück in das öffentliche Bewusstsein.

» Kosmologie

Edgar Seibel

Chimären der Götter: Als der Scheinmensch auf die Erde kam

ChimEs fällt auf, dass die Abbildungen der Maya, einem bedeutenden Indio-Volk in Mittelamerika, das nach der Präastronautik direkten Kontakt mit Außerirdischen hatte, eine auffallend kurzköpfige und hakennasige Rasse zeigen, die wir auch bei den ebenfalls von den Göttern heimgesuchten Sumerern finden. Es handelt sich dabei um die sogenannen Tauriden, auch Dinarisch-Vorderasiatische Rasse‘ genannt, zu der viele Menschen des Balkans und zum Teil auch die Deutschen selbst gehören.

» Gesellschaft, Mystery, Paläoantike

Ovidiu Racorean

Das Universum als Quantenalgorithmus - neue Belege von den Aktienmärkten

QuantAls man vor kurzem Aktienportfolios mithilfe von Prozessen simulierte, die auf Quantenrechnungen basieren, stieß man auf bestimmte Quantengatter und -schaltungen. Diese weisen auf die Existenz eines bizarren Quantencodes hin, der Börsengeschäften offenbar zugrunde liegt. Der Quantencode der Börsenmärkte könnte sich sogar als noch wesentlich bedeutsamer erweisen, wenn man ihn zu den jüngst entdeckten Quantencodes in Relation setzt, die unsere Realität in ihren tiefsten Schichten bestimmen. Zu diesen zählen beispielsweise die Quantenmechanik der Schwarzen Löcher und die Raumzeit des Universums. Könnte es sich bei dem Quantencode der Börsenmärkte um ein winziges Fragment jenes Quantencodes handeln, mithilfe dessen unser Universum die physische Realität aufbaut?

» Neue Wissenschaften, Kosmologie

Linda Moulton Howe

Geleakte Podesta-Mails bestätigen Streben nach Disclosure

TzoneAm Sonntag, den 16. Oktober 2016, brachte die Washington Times einen Artikel mit der Überschrift „Geleakte Podesta-Emails bestärken UFO-Fans, die auf Freigabe [der UFO-Akten] bei Clinton-Regierung hoffen“1. Zuvor wurden auf Julian Assanges WikiLeaks-Website tausende gehackte Emails veröffentlicht, die ursprünglich an John Podesta gerichtet waren, den Vorsitzenden von Hillary Clintons Präsidentschaftskampagne des Jahres 2016. Einige der Emails hatten die überfällige Freigabe der UFO- und ET-Akten der US-Regierung zum Gegenstand.

» Mystery, Kosmologie, UFOs und Exopolitik