Aus der Ausgabe

NEXUS Magazin 67, Oktober-November 2016

NEXUS Magazin 67
Oktober-November 2016

Zur Ausgabe
Heft bestellen 8,90 €
E-Paper kaufen 4,99 €

hier werben

Gratis Ausgabe 31

NEXUS Magazin, Ausgabe 31, Kostenloses E-Paper

E-Paper (PDF)

Paracetamol kann Embryonen schädigen

embryoIn einer größeren Studie wurde vor kurzem belegt, dass die reichliche Einnahme von Paracetamol (Acetaminophen) während der Schwangerschaft in engem Bezug steht zu Autismus sowie Aufmerksamkeits- und Hyperaktivitätssymptomen bei Kindern.

hier werben

Die Autoren der Studie, die imInternational Journal of Epidemiologyveröffentlicht wurde, berichten als erste über diesen Zusammenhang sowie über die unterschiedlichen Auswirkungen des Medikaments auf Jungen und Mädchen. Jungen neigen vermehrt zu Autismus, wenn sie in utero über längere Zeiträume Paracetamol ausgesetzt waren.

Die Autoren kommen zu dem Schluss, dass die weit verbreitete häufige Einnahme von Paracetamol während der Schwangerschaft die Anzahl der Kinder mit Autismus oder ADHS-Symptomen ansteigen lässt und fordern weitere Untersuchungen auf diesem Gebiet.

Quelle: ScienceDaily.com, 01.06.2016, http://tinyurl.com/z56434b

Kommentar schreiben

Folgende Art von Kommentaren sind unerwünscht und werden von uns entfernt:

  • (Schleich-)Werbung jedweder Art
  • Kommentare die nichts zum Thema beitragen
  • Kommentare die der deutschen Sprache nicht gerecht werden
  • Geplänkel mit anderen Kommentarschreibern
  • Kontaktanfragen an die Redaktion (benutzen Sie hierfür bitte das Kontaktformular)

E-Mail wird nicht veröffentlicht oder weitergegeben

URL muss mit http:// bzw. https:// beginnen

Weitere Artikel im Blog

Artikel herunterladen

Download starten Format: PDF
Größe: 5 KB
Download starten

hier werben

NEXUS Suche

Das NEXUS Magazin Blog

Aktuelle Artikel und Newsbeiträge des NEXUS Magazin

 RSS-Feed abonnieren